Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bf28e/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 12
HUBLOT Big Bang Depeche Mode Limited Edition > Hublot Uhren, Hublot Big Bang, Depeche Mode, charity water > Uhrenmagazin Onchrono

HUBLOT Big Bang Depeche Mode Limited Edition

5. April 2013 | Von: onchrono | Rubrik: In Kürze | Leser: 9.984 | 2 Kommentare »
Schlagwörter: | | |

HUBLOT Big Bang Depeche Mode (LE) zugunsten von charity: water

Um gemeinsam einen guten Zweck zu unterstützen, haben Depeche Mode und HUBLOT eine Fundraising-Initiative zugunsten von charity: water angekündigt. Einer gemeinnützigen Organisation, die Entwicklungsländern sauberes Trinkwasser bringt. Als Charity-Partner hat HUBLOT für diese Kooperation die Limitierte Edition Big Bang Depeche Mode geschaffen.


Depeche Mode and HUBLOT announced together a fundraising initiative to benefit charity: water, a non-profit bringing safe drinking water to the developing world. This unique initiative is part of the Depeche Mode 2013-2014 Delta Machine Tour. As Charity Partner HUBLOT has designed a watch especially for this history-making collaboration: the Limited Edition Big Bang Depeche Mode, an exclusive series of 250 timepieces.

Striking in black ceramic, it thoroughly embodies the aesthetic of Depeche Mode while at the same time symbolizing the art of fusion that is the hallmark of Hublot. Part of the sales proceeds from each watch will go directly to charity: water.

To coincide with the start of Depeche Mode’s Delta Machine tour, Hublot will launch an advertising campaign to raise awareness for the charity, along with the commercial launch of the Limited Edition Big Bang Depeche Mode timepiece. Throughout the tour, Hublot will have special events in store for Hublot customers and collectors at selected stops.

HUBLOT Big Bang Depeche Mode Limited Edition

HUBLOT Big Bang Depeche Mode Limited Edition (250)


Das Gehäuse der Big Bang Depeche Mode LE hat einen Durchmesser von 44 Millimetern und besteht aus schwarzer, glasperlgestrahlter Keramik. Die Lünette aus Keramik trägt ein »Clous Pyramide«-Dekor und wird von 6 schwarzen Titanschrauben (PVD) gehalten. Die Lünettenflanke und die seitlichen Einsätze an der Uhr sind aus schwarzem Verbundkunstharz gefertigt.

Die schwarze Stahl-Krone besitzt einen Kopf aus schwarzem Kautschuk. Das Saphirglas auf der Zifferblattseite ist innen entspiegelt. Um den Arm legen kann man sich die Uhr mit einem auf schwarzem Kautschuk aufgenähten Band aus hitzegeformtem Kalbsleder mit »Clous Pyramide« aus eingespritztem Polymerharz. Die schwarze Faltschließe aus Stahl (PVD) ist wie das Gehäuse glasperlgestrahlt. Druckfest ist der Chronograph bis 10 atm (ca. 100 m).

HUBLOT Chairman Jean-Claude Biver - Depeche Mode

HUBLOT Chairman Jean-Claude Biver - Depeche Mode


HUBLOT Big Bang Depeche Mode - Boden mit Logos

HUBLOT Big Bang Depeche Mode - Saphirglasboden - aufgedruckte »Depeche Mode«- und »Charity: Water«-Logos | Sapphire crystal - »Depeche Mode« and »Charity: Water« logo transfers



charity: water wurde mit dem Ziel gegründet, Menschen in Entwicklungsländern auf der ganzen Welt mit sauberem Trinkwasser zu versorgen. Fast 800 Millionen Menschen (nahezu einer von neun Menschen weltweit) haben keinen Zugang zu unbedenklichem Trinkwasser – ein Problem von epidemischen Ausmaßen, das charity: water lösen will. Bis dato hat die Organisation mehr als 8.100 Wasserprojekte finanziert, die über 3,2 Millionen Menschen in 20 Ländern Zugang zu sauberem, unbedenklichem Trinkwasser verschafft haben.

Martin Gore von Depeche Mode erklärte zu der Partnerschaft: »Ich unterstütze charity: water schon seit geraumer Zeit persönlich. Deshalb freue ich mich außerordentlich, dass wir als Band die Unterstützung der Organisation nun ausweiten und zu Veränderungen an Orten auf der ganzen Welt beitragen können, an denen die Menschen ohne sauberes Trinkwasser auskommen müssen.«

charity: water - bringt Entwicklungsländern sauberes Wasser

charity: water, eine gemeinnützige Organisation, die Entwicklungsländern sauberes Trinkwasser bringt. | charity: water, a non-profit bringing safe drinking water to the developing world.


Das offen gearbeitete, skelettierte schwarze Zifferblatt der HUBLOT Big Bang Depeche Mode ist glasperlgestrahlt und trägt applizierte Indizes mit »Clous Pyramide«-Dekor aus glasperlgestrahltem Ruthenium. Die Zeiger sind facettiert, poliert und schwarz vernickelt. Als Leuchtmasse setzt HUBLOT schwarzes SuperLuminova™ ein.

HUBLOT Big Bang Depeche Mode - Zifferblatt

HUBLOT Big Bang Depeche Mode - Offen gearbeitetes, skelettiertes schwarzes Zifferblatt, glasperlgestrahlt. Applizierte Indizes mit Clous Pyramide-Dekor, glasperlgestrahltes Ruthenium. | Openworked, micro-blasted black skeleton. Applique indexes in the form of Clous Pyramide decoration, micro-blasted ruthenium.


HUBLOT Big Bang Depeche Mode - Chronograph

HUBLOT Big Bang Depeche Mode - Durchmesser 44 mm, schwarze Keramik; Wasserdicht bis ca. 100 m; 42 Stunden Gangreserve | Diameter 44 mm, black ceramic; water resistant to ~100 m; Power reserve ~42 hours;


Auf das Saphirglas des Bodens wurden die Logos »Depeche Mode« und »charity: water« aufgedruckt. Bei dem durch das Glas sichtbare Uhrwerk handelt es sich um das HUB4214 Aerobang. Ein mechanisches Chronographenwerk mit 257 Einzelteilen und automatischem Aufzug. Seine Gangreserve beträgt rund 42 Stunden.

HUBLOT Big Bang Depeche Mode - Case-back


Schwarz ist schon immer die Farbe von Depeche Mode. Daher verkörpern die schwarzen Keramikuhren der exklusiven Serie von 250 Zeitmessern ganz die Ästhetik von Depeche Mode. Sie symbolisieren aber auch gleichzeitig die Kunst der Fusion, das Markenzeichen von HUBLOT. Ein Teil der Verkaufserlöse aus jeder Uhr geht direkt an charity: water.

Zum Auftakt der Depeche Mode Delta Machine Tour wird Hublot eine Anzeigenkampagne starten, um auf die Wohltätigkeitsorganisation sowie die Markteinführung der Limitierten Edition Big Bang Depeche Mode aufmerksam zu machen. Begleitend zur Tour wird Hublot an verschiedenen Orten Events für Hublot-Kunden und Sammler veranstalten.

HUBLOT Big Bang Depeche Mode Limited Edition - Werbeanzeige HUBLOT




Für die Fans von DM noch ein paar Bilder vom Event am 18. März 2013 in Berlin und weitere Band-Aufnahmen:

Depeche Mode zeigt die neue HUBLOT Big Bang Depeche Mode LE

Depeche Mode zeigt die neue HUBLOT Big Bang Depeche Mode LE


Depeche Mode mit Scott Harrison, Gründer und CEO von charity: water

Depeche Mode mit Scott Harrison, Gründer und CEO von charity: water | Depeche Mode and Scott Harrison, founder and CEO of charity: water



Dave Gahan - Sänger der Band Depeche Mode


Martin Gore von Depeche Mode macht einen Fan glücklich

Ein glücklicher Fan - Martin Gore signiert die LP »Some Great Reward« | A happy fan - Martin Gore signed the LP »Some Great Reward«


Depeche Mode 5


Depeche Mode 6


Depeche Mode 7


Depeche Mode 8


Depeche Mode 9



Den Preis der HUBLOT Big Bang Depeche Mode Limited Edition finden Sie im Preis-Index.

Fotos/Videos: © HUBLOT

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Onchrono-Artikel-Feed


Vorschläge zum Weiterlesen:

2 Kommentare zu "HUBLOT Big Bang Depeche Mode Limited Edition"

Kommentar schreiben »

  1. Gefällt mir gut die Adresse, hier werde ich häufiger vorbeischauen.

  2. Danke. Freut mich!

Kommentar schreiben:

Wenn Sie hier kommentieren, wird Ihr Kommentar zunächst moderiert und erscheint nicht sofort.

Verfolgen Sie die Kommentare zu diesem Artikel per RSS-Feed!

Onchrono-Artikel-Feed Onchrono auf Pinterest