Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bf28e/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 12
OMEGA Seamaster Diver Co-Axial 300m > Omega Uhren, Chronometer, Co-Axial, Taucheruhren > Uhrenmagazin Onchrono

OMEGA Seamaster Diver Co-Axial 300m

18. September 2011 | Von: onchrono | Rubrik: In Kürze | Leser: 25.849 | Keine Kommentare »
Schlagwörter: | | | |

Seit 1957 ist die Seamaster Diver 300m auf dem Markt. Die neuen Modelle der OMEGA Seamaster Diver Co-Axial 300m wurden grundlegend überarbeitet und erhielten ein Facelift. Ausgestattet sind alle Modelle mit einer neuen Generation des Co-Axial-Kalibers 2500.

Omega Seamaster Diver Co-Axial 300m - Kaliber 2500

Omega Seamaster Diver Co-Axial 300m - Mit chronometerzertifiziertem Co-Axial-Kaliber 2500


Professionelle Tauchereigenschaften

Die Lünette der Seamaster Diver Co-Axial 300m ist nur einseitig drehbar und zeigt eine durchgehende Minutenskala. Auf der linken Seite des Gehäuses sitzt ein Heliumauslassventil.

Die polierten und facettierten, mit Rhodium beschichteten skelettierten Stunden- und Minutenzeiger sind, wie auch der zentralen Sekundenzeiger, mit weißer Super-LumiNova-Beschichtung versehen.

Die Stunden- und Sekundenzeiger sowie die Stundenmarkierungen leuchten blau, während die Super LumiNova auf dem Minutenzeiger und der Punkt auf der Taucherlünette ein grünes Licht abgeben – so behält der Taucher unter Wasser oder bei schlechten Lichtverhältnissen seine Tauchzeit besser im Blick.

Wie das in der Dunkelheit aussieht, sehen Sie im Artikel Omega Seamaster Planet Ocean Chronograph (Kaliber 9300/9301).

Druckfest ist die Taucheruhr bis 30 bar (300 m).

Omega Seamaster Diver Co-Axial 300m - Druckfest bis 30 bar (300 m)

Omega Seamaster Diver Co-Axial 300m - Druckfest bis 30 bar (300 m)


Die Seamaster Diver Co-Axial besitzt keinen Glasboden. Auf dem verschraubten Gehäuseboden ist das traditionelle Seamaster Seepferdchen-Emblem zu sehen.

Das polierte und gebürstete Edelstahlarmband ist mit dem patentierten Stift- und Schraubensystem von OMEGA ausgestattet und verfügt über eine integrierte Taucherschließe.

Omega Seamaster Diver Co-Axial 300m - Zeiger

Omega Seamaster Diver Co-Axial 300m - Skelettierte Stunden- und Minutenzeiger. Interessantes Detail: Datumsfenster mit abgerundeten Ecken.


Vier Modelle

Die OMEGA Seamaster Diver Co-Axial 300m ist in zwei 41 mm Versionen und in zwei kleineren 36,25 mm Ausführungen erhältlich. Jede Größenversion ist mit einer blauen oder schwarzen Keramik-Lünette ausgestattet.


Der Preis ist für alle Modelle gleich und findet sich im Preis-Index.

Fotos: © OMEGA

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Onchrono-Artikel-Feed


Vorschläge zum Weiterlesen:

Kommentar schreiben:

Wenn Sie hier kommentieren, wird Ihr Kommentar zunächst moderiert und erscheint nicht sofort.

Verfolgen Sie die Kommentare zu diesem Artikel per RSS-Feed!

Onchrono-Artikel-Feed Onchrono auf Pinterest